Rechtsradikale Raucherdemo in NRW

Die Kommentare sprechen für sich

Karnevalisten…
…aus Köln waren aber nicht mit dabei, oder? Die müssten das „ständige Rein und Raus“ ja kennen. Dass das Kölsch auf die Blase drückt, ist ja hinlänglich bekannt. LOL

Spass beiseite…
Ich war gestern Abend bei „Rock in Bilk“ anlässlich des Bilker Schützenfestes.
Das Zelt war rappelvoll, die Stimmung war super und ein stetes „rein und raus“ war auch nicht mehr als sonst (werden sicher nicht nur Raucher, sondern auch ein paar Pinkler gewesen sein).
Trotz reichlichem Alkoholkonsums, hatte ich heute morgen keine Kopfschmerzen, meine Klamotten stanken nicht nach Qualm, ich und alle meine Freunde/innen hatten einen super Abend.

Geht doch. Hat mir sehr gut gefallen so. Gerne immer wieder.

Übrigens: Ich bin Raucher (aber anscheinend nicht süchtig genug).

Karnevalisten…
…aus Köln waren aber nicht mit dabei, oder? Die müssten das „ständige Rein und Raus“ ja kennen. Dass das Kölsch auf die Blase drückt, ist ja hinlänglich bekannt. LOL

Spass beiseite…
Ich war gestern Abend bei „Rock in Bilk“ anlässlich des Bilker Schützenfestes.
Das Zelt war rappelvoll, die Stimmung war super und ein stetes „rein und raus“ war auch nicht mehr als sonst (werden sicher nicht nur Raucher, sondern auch ein paar Pinkler gewesen sein).
Trotz reichlichem Alkoholkonsums, hatte ich heute morgen keine Kopfschmerzen, meine Klamotten stanken nicht nach Qualm, ich und alle meine Freunde/innen hatten einen super Abend.

Geht doch. Hat mir sehr gut gefallen so. Gerne immer wieder.

Übrigens: Ich bin Raucher (aber anscheinend nicht süchtig genug).

Herr Napp, Sie sollten ein Vorbild sein, satt sich als Ignorant zu präsentieren !
Zitat:! Seit 2007 darf in England in öffentlichen Räumen nicht mehr geraucht werden. Nicht nur die Zahl der Herzinfarkte ist seitdem gesunken. Auch die Situation der Kinder hat sich deutlich verbessert, seit sie in Lokalen, öffentlichen Einrichtungen und öffentlichen Transportmitteln nicht mehr dem Qualm der Erwachsenen ausgesetzt sind.!

http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/asthma/article/830530/weniger-asthmanotfaelle-rauchverbot-laesst-kinder-aufatmen.html

gestern bei Rock in Bilk ….
im Schützenzelt gewesen …. Rappelvoll, gute Stimmung und rauchfrei. Geht doch, also wo ist das Problem? Geht man halt mal kurz raus eine rauchen und nimmt somit Rücksicht auf die Nichtraucher.

Brauchtum?
Wenn ein Brauchtum (wie Schützenfest) nur überleben kann, wenn die Raucher jeden – einschließlich Kinder – vollstinken dürfen, dann ist es höchste Zeit, dass das Brauchtum stirbt!

Ist natürlich blanker Unsinn. Der Raucher geht halt 4 min. vor die Tür zum Suchtvollzug und gut ist.

Und noch was: diese Demo macht den 1. Preis für den dämlichsten Anlaß!

Wie bescheuert ist das denn, dafür zu demonstrieren, sich und anderen die Gesundheit ruinieren zu dürfen!

Deutschland = Absurdistan!

„Demo fürs Rauchen“ !?
Das ist wohl die blödeste Demo die Ich mir vorstellen
kann. Seit bestimmt 1 1/2 Jahren war bekannt das
das Nichtrauergestetz kommt. Und was machen
die Wirte. Nichts !!!!! Anstatt auf Service und ein neues
Angebot zusetzten, jammern und wehklagen !!!
Das das Geschäft schwierig ist will Ich gar nicht bestreiten.
Aber wenn Länder wie z.B Irland das hinkriegen, dann
wohl bitte auch Deutschland.

Rheinsches GG: Artikel 4: Wat fott es, es fott.
Rocker, Kinder und Hunde… Da hat sich aber eine warhaft illustre Unterstützerschar zusammen gefunden.
Nach dem Klamauk sollte aber Schluß sein! Das Rauchverbot wird nicht mehr aufgeweicht. Schluß, Ende!
hahaha

Zitat: „… auch Kinder und Hunde marschierten mit.“
Vermutlich kämpfen auch diese für Ihr Recht in der Eckkneipe wieder rauchen zu dürfen! Was für eine bescheuerte Demo und was für ein noch bekloppterer Beitrag von RPO hier. Diesem Mist aus dem gallischen Dorf sollte man keine Plattform geben.

Wirklich 3000 Teilnehmer, RPO?
3000 war die Zielzahl vor Beginn der Demo. Focus, Westfälischer Anzeiger und Hamburger Abendblatt berichten über etwa 2000.

Laut DEHOGA gab es Ende 2010 in NRW 35.992 Gaststätten.
Wieviele dieser knapp 36.000 Wirte waren denn neben den großen Nicht-Wirte-Gruppen (Karnevalisten, Schützen, Rocker) anwesend? 100?

Lauwarmer Mief, das ganze, mehr nicht.

@ MisterB
Sehr geehrter Dudenkenner,

blättern Sie doch bitte nochmal ein paar Seiten zurück: http://www.duden.de/suchen/dudenonline/Jagd

Unterhaltungswert haben unsere Kampfraucher ja…

Jaja, die Raucherdemo
Ich bin ja auch regelmäßiger Stammgast in einer typischen Thekenkneipe in Düsseldorf, aber ich bin Nichtraucher und begrüße das absolute Rauchverbot. Leider hatte meine Wirtin bis vor einer Woche auch an ihrer Tür Werbung für diese Raucherdemo gemacht. Doch dann habe ich ihr den Vorschlag gemacht, doch wieder eine kleine Speisekarte mit preiswerten guten Gerichten anzubieten, seit einer Woche gibt es dort nun wieder zu Essen und es wird sehr gut angenommen. Deshalb hat meine Stammwirtin die Werbung für die Demo auch am letzten Mittwoch von der Kneipentür entfernt und entsorgt, denn sie hat erkannt dass eine gute preiswerte Küche doch mehr wert ist als verrauchte Luft im Lokal!

Was für eine alberne Veranstaltung!
Bild 8 der Fotostrecke bestätigt mal wieder das Bild welches ich von Teilnehmern dieser „Veranstaltung“ habe.

Da hat sich der Schreiber dieses Transparents wohl schon die Rechtschreibung aus der Birne gequalmt.

…. und zu frau STRACK_z. fällt mir sowieso schon lange nichts Vernünftiges mehr ein….

Armseelige Menschen
Für ein Recht zu protestieren, sei es für die eigene Vergasung, darauf hat jeder Bürger Recht. Aber Kinder mit in dieses ekelhafte Dreckszeug zu binden, ist einfach nur abscheulich. Da marschieren Kinder mit um für das Rauchen zu demonstrieren???? Wie wärs mit einer Rauchgewöhnung in der Krabbelgruppe ihr Kleingeister?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: